Leitung

Leitung

Schulleitung (SL):

Die Sekundarschule wird von der SL geleitet. In der Regel wird die SL mit einer Stellvertretung ergänzt. Die SL wird von der Schulpflege eingesetzt. Die SL ist für die administrative, personelle und finanzielle Führung und zusammen mit der Schulkonferenz für die pädagogische Führung und Entwicklung der Schule verantwortlich. Entsprechende Ablaufprozesse und Kompetenzen sind im VSG, in der Geschäftsordnung und der Ablauforganisation der Schule Thalwil und dem Organisationsstatut der Sekundarschule geregelt.

 



Jahrgangsteamleitung:

Jedes Jahrgangsteam wird von einer Jahrgangsteamleitung geleitet. Die Leitungspersonen sind in der Regel Klassenlehrpersonen im entsprechenden Jahrgangsteam und werden von der SL bestimmt. Ihre Kompetenzen und Aufgaben sind im Pflichtenheft Leitung Jahrgangsteam geregelt. Die Jahrgangsteamleitungen stehen in regelmässigem Austausch mit der SL.



Leitung IDT (interdisziplinäres Team):

Für den Bereich Sonderpädagogik an der Sekundarschule (IF (integrative Förderung), ISR (integrative Sonderschulung in Verantwortung der Regelschule), DaZ (Deutsch als Zweitsprache) und bei Bedarf SSA (Schulsozialarbeit)) wird von der SL eine IDT-Leitung eingesetzt. Diese Leitung koordiniert die Fachschaft SOPÄ. In dieser Funktion ordnet sie gemeinsam mit der SL sonderpädagogische Ressourcen zu, leitet die interdisziplinären Sitzungen und den interdisziplinären Fachaustausch (IFA). Entsprechende Aufgaben und Kompetenzen sind im Pflichtenheft Leitung IDT geregelt. Ebenso gelten die Grundlagen des sonderpädagogischen Konzeptes Thalwil.




Steuergruppe:

Die Steuergruppe ist ein Organ der Sekundarschule Thalwil, das sich mit strategischen Themen befasst, insbesondere der mittel- und langfristigen Schulentwicklung und erarbeitet Vorschläge und Anträge zuhanden der Schulkonferenz. In dieser Funktion erarbeitet die Steuergruppe Vorschläge und Anträge zu Handen der Schulkonferenz, entwirft Implementierungsmassnahmen und informiert regelmässig die Schulkonferenz. Die Steuergruppe setzt sich aus einer repräsentativen Vertretung der Lehrpersonen (Klassen-/Fachlehrpersonen, jüngere/ältere Lehrpersonen, verschiedene Kompetenzen/Erfahrungen) sowie der SL und den JGT-Leitungen der Sekundarschule Thalwil zusammen. Anlässlich der Evaluationstagung wird die Steuergruppe in Corpore bestätigt. Die Leitung der Steuergruppe liegt bei der SL. Traktanden und Protokolle sind auf dem Server abgelegt. Die Belange der Steuergruppe sind in der Geschäftsordnung Steuergruppe geregelt.




Umweltschule


Die Sekundarschule Thalwil ist eine Umweltschule: Sie verpflichtet sich ökologischen Wertvorstellungen. Pro Schuljahr wird mindestens ein Projekt mit ökologischem Hintergrund lanciert. Bereits institutionalisierte Projekte sollen im Sinne der Nachhaltigkeit beibehalten werden, wie das Recyclingprojekt, dem sich die ganze Schule Thalwil verpflichtet oder der „Vegiwoche“ bei der eine Woche pro Monat bei schulspezifischen Verpflegungen (Hauswirtschaft, Pausenkiosk,…) vegetarische Kost auf dem Menu steht. Dabei werden immer auch Alternativen aufgezeigt (z.B. Schulgarten). Zur Sensibilisierung werden in regelmässigen Abständen kleine Ausstellungen und Projekte durchgeführt (z.B. Neophyten, Wanderausstellungen).