Portrait

Portrait Elternrat Schweikrüti 

Der Elternrat Schweikrüti nimmt Verantwortung im Sinne der Kinder wahr. Wir tragen bei zur Förderung der Schulqualität indem wir die Interessen der Elternschaft gegenüber der Schule konstruktiv und sachgerichtet einbringen. Wir thematisieren Probleme und Anliegen und unterstützen bei schulischen und ausserschulischen Anlässen.

 

Der Elternrat ist konfessionell, politisch und kulturell unabhängig. Eine Mitarbeit ist ehrenamtlich und freiwillig.

 

Das Reglement des Elternrats stützt sich auf

  • das Volksschulgesetz (VSG) des Kantons Zürich vom 7. Februar 2005, §55
  • die Verordnung zum Volksschulgesetz (VSV) vom 28. Juni 2006, §48, §62 Absatz 2, §65
  • das Merkblatt Elternmitwirkung, Bildungsdirektion des Kantons Zürich: Finanzen Haftung, Sponsoring, 24. November 2010

Wer wir sind
Unsere Ziele
Was wir nicht sind