Delegierte

Unter dem seit 2017 geltenden Reglement werden 2 Klassendelegierte pro Klasse in den Elternrat entsandt. Beide Delegierten haben eine Stimme. Klassen, welche weniger oder keine Delegierten stellen, sind im ER mit nur einer Stimme oder gar nicht vertreten.

 

Die Elterndelegierten

  • sind Ansprechpersonen für ihre Klasseneltern und Klassenlehrpersonen
  • arbeiten mit den Lehrpersonen zusammen
  • vertreten die Anliegen und Vorschläge ihrer Klasseneltern im Elternrat und reichen die Traktanden vor einer Sitzung beim Vorstand ein
  • suchen Mitwirkende für Arbeits- und Projektgruppen und wirken selbst mit
  • nehmen an den Elternratssitzungen teil
  • sind verantwortlich für die Wahlen von Klassendelegierten und führen diese in der Regel durch
  • wählen den Vorstand ihres Elternrates

Nebst dem Delegiertenstatus besteht die Möglichkeit über eine Mitarbeit in einer AG dem Elternrat beizutreten.

 

Delegierte Schuljahr 2017/18

 

KiGa Hof:

  • Nadia Kuhn
  • Roland Schwab

KiGa Altes Schulhaus EG:

  • Betty Casaulta
  • Yolanda Zaugg Martinez

KiGa Altes Schulhaus 1. OG:

  • Demet Kalfali Caglar
  • Sarah Oppenheim

1./2./3. Mehrjahrgangsklasse:

  • Sige Nagels
  • Dag Ammann

1./2. Klasse:

  • Kathrin Matter
  • Christina Jensen

2. Klasse:

  • Erika Habermacher
  • Urs Wapf

3. Klasse:

  • Monica Smolinsky
  • Cecile Werro

4. Klasse:

  • Tanja Sax
  • Simone Küttel

5. Klasse:

  • Fredy Acklin
  • Lukas Wettstein

6. Klasse:

  • Jeannine Rosenberger
  • Corinne Messaadi

 

Co-Präsidium ER Schweikrüti Schuljahr 2018/19:

  • Sabine Engel-Wortmann
  • Marianne Rauch

 

SchulvertreterInnen

  • Fredy Brühlmann (Schulleitung)
  • Chantal Asseo (Lehrperson)
  • Thomas Müller (Lehrperson)