Erweiterungsbau Schulhaus Sonnenberg - Nutzung ab SJ 2018/19

Erweiterungsbau Schulhaus Sonnenberg - Nutzung ab SJ 2018/19

Heute noch Baustelle: Im nächsten Schuljahr wird eine 4. Klasse im Annex Sonnenberg unterrichtet.

 

Aufgrund der steigenden Schülerzahlen in der Gemeinde wird zurzeit beim Schulhaus Sonnenberg ein Erweiterungsbau, der sogenannte Annex Sonnenberg, erstellt. Dieser wird organisatorisch und administrativ der Schuleinheit Sonnenberg zugeordnet. Der Erweiterungsbau wird ab dem kommenden Schuljahr den steigenden Bedarf nach zusätzlichem Schulraum aus dem gesamten Gemeindegebiet Thalwil-Gattikon abdecken und sämtliche Schuleinheiten räumlich entlasten.

 

Ab dem Schuljahr 2018/19 wird eine 4. Klasse aus dem Einzugsgebiet der Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese der Schuleinheit Sonnenberg zugeteilt und im neuen Erweiterungsbau unterrichtet. Die Zuteilung der Schülerinnen und Schüler zu dieser Klasse erfolgt im Auftrag der Schulpflege durch die Schulleitung und das DLZ Bildung.

 

Die neue 4. Klasse in der Schuleinheit Sonnenberg wird als Jahrgangsklasse geführt und nicht in AdL (Altersdurchmischtes Lernen) unterrichtet. Die übrigen Klassen der Schuleinheit Sonnenberg werden weiterhin in AdL unterrichtet.

 

Die Nutzung der restlichen Klassenzimmer im Erweiterungsbau Schulhaus Sonnenberg erfolgt gestaffelt ab den darauf folgenden Schuljahren.

 

Schulpflege Thalwil