Blog

Blog

Blog

Blog

Blog

Rückblick Erzählnacht 2016 – Schuleinheit Ludi-Schwandel

 

Bereits zum fünften Mal organisierte der Elternrat Ludi-Schwandel am 11.11.2016 die Erzählnacht und verwandelte die Schulzimmer des Schulhaus Schwandel in gemütliche Lesestuben. Die Schweizer Erzählnacht stand dieses Jahr unter dem Motto STRENG GEHEIM.

 

Um 17 Uhr durften die Kindergartenkinder im Hort / Kindergarten Schwandel Kater Mika und Elefant Sebastian auf der abenteuerlichen Reise mit der Riesenbirne begleiten. Gespannt lauschten sie dieser rätselhaften Geschichte. Ob sie wohl zusammen mit Professor Glykose den verschwundenen Bürgermeister auf der geheimnisvollen Insel gefunden haben?

 

Die Kinder der 1. - 4. Klasse konnten im „geheimen Codezimmer" verschiedenen Rätseln auf die Spur kommen. Anschliessend hörten sie an verschiedenen Lesestationen spannende Geschichten, wurden bei einem Mitratekrimi selber zum Detektiv oder bestimmten bei interaktiven Büchern den Verlauf des Abenteuers mit. Bei der Tim und Struppi-Lesung nahmen sogar fünf verschiedene Sprecher gemeinsam die Kinder auf eine aufregende Schatzsuche im Karibischen Meer.

 

Die ältesten Kinder durften an einem Krimispiel im Dachstock teilnehmen. Thomas Lüdi vom KinderJugendTheater Thalwil hat dieses organisiert und geleitet. Wer hat den Brand im Lehrerzimmer der Hermann-Hesse-Schule gelegt? War es einer der sechs Schüler, der Hausmeister, seine eifersüchtige Freundin oder gar eine der beiden Lehrpersonen? Jedes Kind spielte eine vorgegebene Rolle und nur der/die TäterIn durfte lügen. Aufgrund der vielen Anmeldungen wurde das Theater drei Mal durchgeführt.

 

Es darf auf eine rundum erfolgreiche Erzählnacht mit vielen staunenden Kinderaugen und mitreissenden Geschichten zurückgeblickt werden. Wir danken allen Helferinnen und Helfern für den tollen Einsatz und die super Vorbereitungen.

 

 

 

Bücherliste

 

Kindergarten:

Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne, Jakob Martin Strid

 

1./2. Klasse:       

  • Detektivbüro LasseMaja: Das Diamantengeheimnis, Das Schulgeheimnis und das Zirkusgeheimnis, Martin Widmark
  • Das grosse Buch von Koko und Kiri, Erwin Moser
  • Wenn der geheime Park erwacht, nehmt euch vor Schabalu in Acht, Oliver Scherz
  • Das kleine Gespenst, Othfried Preussler

 

3./4. Klasse:

  • Meisterdetektiv Balduin Piff: Das Geheimnis der Spieluhr, Wolgfang Ecke
  • Tim und Struppi: Der Schatz Rakhams des Roten, Hergé
  • Professor Mirakels Geheime-Wünsche-Werkstatt, Susan Niessen
  • Agent der 1000 Gefahren, Fabian Lenk

       Der geheime Zoo, Brian Chick

 

5./6. Klasse:

Krimispiel von Thomas Lüdi, KinderJugendTheater Thalwil